Kohlhammer

Quelle/Bild:privat
Dr. Tobias Altmann

Dipl.-Psych., wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent am Lehrstuhl für Differentielle Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Schwerpunkt: Differentielle Psychologie

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Anne-Katrin Baum

Ltd. Medizinisch-technische Assistentin für Funktionsdiagnostik in der Universitätsklinik für Neurologie an der Otto-von-Guericke Universität in Magdeburg
Schwerpunkte: Neurologie, Neurophysiologie

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:PTHV
Prof. Dr. Hermann Brandenburg

Lehrstuhl für Gerontologische Pflege und Dekan an der Pflegewissenschaftlichen Fakultät an der Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar
Schwerpunkt: Gerontologische Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. Sascha Buchinger

Diplom-Sozialpädagoge, Gesundheits- und Krankenpfleger, Qualitätsmanager, Referent für stationäre Altenhilfe beim Deutschen Roten Kreuz, Landesverband Baden-Württemberg
Schwerpunkte: Altenhilfe, Personalmarketing, globale Pflegefachkraftgewinnung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:HS-Osnabrück
Prof. Dr. Andreas Büscher

Professor für Pflegewissenschaft an der Hochschule Osnabrück, Wissenschaftlicher Leiter des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP)
Schwerpunkte: Pflegewissenschaft, Qualitätsentwicklung in der Pflege, Familien- und gemeindeorientierte Pflege, Beratung in der Pflege und Pflege im Rahmen der Pflegeversicherung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Kirstin Büthe

studierte Inklusive Pädagogik und Kommunikation, ist seit 1999 Hebamme, arbeitet mit Unterbrechung seit 2011 in der Hebammenschule St. Bernward Krankenhaus
Schwerpunkte: Evidenzbasierte Wochenbettpflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Stephan Daumann

Krankenpfleger mit Weiterbildung zur Pflegedienstleitung, TQM-Auditor und systemischer Berater, Qualitätsmanagementbeauftragter bei Alpenland Pflege & Altenheim Betriebsgesellschaft mbH
Schwerpunkte: Wundmanagement, Wunddokumentation

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. phil. Juliane Dieterich

Dipl.-Pflegepädagogin (HU) und Krankenschwester, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Berufsbildung der Universität Kassel
Schwerpunkte: Berufspädagogik, Fachdidaktik der pflege- und gesundheitsberuflichen Bildung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Claudia Eckardt

Pflegeaufbaukursinstruktorin
Bobath BIKA®, Fachkrankenschwester für klinische Geriatrie und Rehabilitation,
Fachbereich Geriatrie/Neurologie aus dem Albertinen-Haus/Krankenhausg GmbH Hamburg
Schwerpunkt: Aktivierende-therapeutische Pflege in der Geriatrie

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Thomas Engels

Fachkrankenpfleger, zertifizierter Urotherapeut, Kontinenztrainer nach KgKs e.V.
Schwerpunkte: Urologie und Innere Medizin (Kardiologie, Nephrologie)

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. Margret Flieder

Professur für Pflegewissenschaft und Pflegepraxis an der Evangelische Hochschule Darmstadt, examinierte Pflegefachkraft, Stationsleitung und Lehrerin für Pflegeberufe
Schwerpunkte: Pflege- und Gesundheitsberatung, Palliative Care, Pflege- und Biografieforschung, Case- und Care Management, Anleitung und Schulung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. Uta Gaidys

Professorin für Pflegewissenschaft an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Krankenschwester und Diplom-Pflegepädagogin
Schwerpunkte: Ethik und Kommunikation, Integration chronischer Erkrankungen in den Lebensalltag, Bildungs- und Qualifizierungsforschung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. med. Joerg Glahn

Leitender Oberarzt der Universitätsklinik für Neurologie und Neurogeriatrie, Johannes Wesling Klinkum, Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
Schwerpunkte: Neurologie, Schlaganfallmedizin, neurogene Dysphagie, neurologische Intensivmedizin

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Natalia Haas

Ärztin für Pädiatrie, Dozentin an Berufsfachschulen für Kranken- und Altenpflege in Baden-Württemberg
Schwerpunkte: Gesundheit- und Krankheitslehre, Kranken- und Altenpflege

> zu den Fachbüchern

 

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. Martina Hasseler

Professorin an der Fakultät Gesundheitswesen der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Campus Wolfsburg, Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Schwerpunkte: Gerontologie/Gerontologische Pflege, Gesundheitswissenschaften, Rehabilitation

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:Olaf Mehl
Thomas Hax-Schoppenhorst

Pädagoge, Integrationsbeauftragter und Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit der LVR-Klinik Düren
Schwerpunkt: Psychiatrische Pflege

zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Friedhelm Henke

Lehrer für Pflegeberufe, Fachpraxislehrer und Dozent in der Aus-, Fort-, und Weiterbildung von Pflegeberufen, Gesundheits- und Krankenpfleger, Verfahrenspfleger nach dem Werdenfelser Weg, Multiplikator der Bundesregierung zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:Uni-WH
Prof. Dr. Ulrike Höhmann

Lehrstuhl für „Multiprofessionelle Versorgung chronisch kranker Menschen“, Studiengangsleitung: Masterstudiengang „Multiprofessionelle Versorgung von Menschen mit Demenz und chronischen Einschränkungen (M.A.)“, Universität Witten/Herdecke, Fakultät für Gesundheit
Schwerpunkte: Gesundheitswissenchaften, Versorgungsforschung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:DHBW
Prof. Dr. Elisabeth Holoch

Studiengangsleitung Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften und Geschäftsführerin Fachgremium Gesundheit an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart
Schwerpunkte: Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Familienorientierte Pflege, Frühe Hilfen, Pflege- und Gesundheitsforschung, Pflegedidaktische Fragestellungen 

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Christian Horstmann

Dipl.-Berufspädagoge, Gesundheits- und Krankenpfleger
Schwerpunkte: Aus-, Fort- und Weiterbildung Pflege und Betreuung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. Bert Howald

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Stuttgart

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. Elisabeth Höwler

Altenpflegerin mit gerontopsychiatrischer Fachweiterbildung, Pflegepädagogin, Pflegewissenschaftlerin
Schwerpunkte: Geriatrische und (geronto)psychiatrische Pflege In der Aus-, Fort- und Weiterbildung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Stefan Jünger

Fachwirt für Alten- und Krankenpflege und Fachkrankenpfleger für psychiatrische Pflege, Bildungsreferent an der LVR-Akademie für seelische Gesundheit
Schwerpunkt: Seelische Gesundheit

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:Anne Simon (www.fotografieanne.de)
Dr. med. Heike A. Kahla-Witzsch

MBA, Fachärztin für Urologie und für Ärztliches Qualitätsmanagement sowie Risikomanagerin
Schwerpunkt: Risikomanagement

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Ulrich Kamphausen

Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe
Schwerpunkte: Allgemeine Krankenpflege, Prophylaxen, Pflegetechniken

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Ronald Kelm

Krankenpfleger mit Weiterbildung zum staatl. geprüften Pflegedienstleiter, Studium in Hamburg Sozial- und Gesundheitsmanagement
Schwerpunkte: Arbeits- und Tarifrecht, Dienstplangestaltung, Notfallmedizin und mobile medizinische Hilfe für Obdachlose und Flüchtlinge, Menschen ohne Krankenversicherung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Theo Kienzle

Jurist
Schwerpunkte: Recht für Pflegeberufe, Haftung, Sozial V, Betreuungs- und Unterbringungsrecht, pflegerelevantes Strafrecht, Arbeitsrecht und Patientenverfügungen

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Jürgen Köhler

Krankenpfleger für Anesthesie und Intensivpflege, Pflegerische Leitung der Intermediate Care & Chest Pain Unit am Siloah St. Trudpert Klinikum in Pforzheim
Schwerpunkte: Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff

Prorektorin, Leitung des Instituts für Angewandte Forschung, Entwicklung und Weiterbildung (IAF) an der Katholischen Hochschule in Freiburg
Schwerpunkte: Soziale Gerontologie, Soziale Arbeit im Gesundheitswesen, Empirische Sozialforschung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Annette Kulbe

Dipl.-Pädagogin, Krankenschwester Palliative Care
Schwerpunkte: Altenpflege/Alte Menschen, Krankenpflege, Psychologie, Soziologie und Pädagogik für die Pflege, Gesundheit und Krankheit

> zu den Fachbüchern

 

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. med. Beate Land

Ärztin mit langjähriger klinischer Erfahrung, leitet den Studiengang Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften für Pflegeberufe an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim
Schwerpunkt: Das deutsche Gesundheitssystem

> zu den Fachbüchern

 

Quelle/Bild:privat
Erwin Lohmer

Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege, Dipl.-Betriebswirt und Jurist
Schwerpunkte: Krankenhausmanagement, Pflege und Recht

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Alexander Maier

Krankenpfleger (Kardiologie)
Schwerpunkt: Klinische Studien (Studienassistent Kardiologie)

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:Daniela Möller
Sandra Mantz

Inhaberin der SprachGUT® Akademie, Trainerin für Sprachsensibilität und Dialogkompetenz, Gesprächstherapeutin und Fachbuchautorin
Schwerpunkt: Kommunizieren in der Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. Corinna Petersen-Ewert

Psychologin, Professorin für Gesundheits- und Sozialwissenschaften an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Schwerpunkte: Gesundheitsförderung und Prävention, gesundheitsbezogene Lebensqualität, Lehrforschung, Krankheitsverarbeitung

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Barbara Pews

Dipl.-Pflegewirtin
Pflegemanagement & Qualitätsmanagement auf Trägerebene, SGB XI, Mitglied der Expertenarbeitsgruppe Expertenstandard Ernährungsmanagement in der Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. phil. H. Elisabeth Philipp-Metzen

Dipl.-Gerontologin und Dipl.-Sozialpädagogin, lehrt an der Fachhochschule Münster im Fachbereich Sozialwesen. Sie ist Vorstandsmitglied im Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW.
Schwerpunkte: Gerontologische Pflege, Menschen mit Demenz, Gewalt in der Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Olga Platzer

Dipl.-Pflegewirtin (FH), Krankenschwester, Qualitätsbeauftragte und interne Auditorin sowie zertifizierte klinische Risikomanagerin nach ONR.
Schwerpunkt: Risikomanagement

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. med. Friedrich Pühringer

Chefarzt
Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin,
Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin
KREISKLINIKEN REUTLINGEN

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Volker Renz

Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Dozent an der Fachschule für Heilerziehungspflege an der Ludwig Schlaich Akademie GmbH Waiblingen
Schwerpunkt: Gesundheit und Pflege in der Behindertenhilfe

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Kay Peter Röpke

Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin
Schwerpunkt: Pflegehilfe und Pflegeassistenz

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:Hochschule Ludwigshafen
Prof. Dr. Karl-Heinz Sahmel

Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen
UMIT Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik Hall / Tirol
Schwerpunkte: Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft, Berufspädagogik im Gesundheitsbereich
Praktische Pflegeausbildung, Kritische Pädagogik, Pflege im gesellschaftlichen Kontext

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Hilde Schädle-Deininger

Dipl.-Pflegewirtin (FH), Lehrerin für Pflegeberufe
Schwerpunkt: Psychiatrische Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:Leidert
Pater Klaus Schäfer

Klinikseelsorger, Fachautor
Schwerpunkt: Hirntod

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. Doris Schiemann

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), Hochschule Osnabrück
Schwerpunkte: Pflegewissenschaft, Qualitätsentwicklung und -management in der Pflege, Professionalisierung der Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Prof. Dr. Michael Schilder

Dekan Fachbereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften, Evangelische Hochschule Darmstadt
Schwerpunkte: Pflegewissenschaft, Geriatrie, Menschen mit Demenz, kultursensible Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:Zollernalb Klinikum
Dr. med. Katharina Schmid

Fachärztin für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Notfallmedizin, leitende Ärztin der Zentralen Notaufnahme des Zollernalb Klinikums Balingen gGmbH
Schwerpunkt: Notfallversorgung

> zu den Fachbüchern
 

Quelle/Bild:privat
Ralf Schmidt

Pflegedienstleiter, Fachklinik Herzogenaurach
Schwerpunkte: Aktivierend-therapeutische Pflege in der Rehabilitation, Pflegeüberleitung und Nachsorge

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. Susanne Schoppmann

Dipl. Pflegewirtin (FH), Fachkrankenschwester für psychiatrische Pflege
Schwerpunkt: Psychiatrische Pflege

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Annelen Schulze Höing

Arbeitete in ambulanten Pflegediensten sowie als Pflege- und Heimleitung. Nach dem Studium der Pflegewissenschaft (B.Sc.) und dem Studium des Organisationsmanagements (M.A.), ist sie als freiberufliche Organisations- und Pflegefachberaterin bundesweit tätig. Sie berät zu allen Fragen des Pflegemanagements, des Gesundheitsschutzes und bei konzeptioneller Neuausrichtung und begleitet Teams und Träger bei Veränderungsprozessen.
Schwerpunkt: Pflege von Menschen mit geistigen Behinderungen
> zur Website von Annelen Schulze Höing

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dr. phil. Cornelia Schwenger-Fink

Hebamme
Lehre: Leitung der Hebammenschule am St. Bernward Krankenhaus in Hildesheim; Hebammenwissenschaft: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Medizinischen Hochschule Hannover 

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Heike Thiele

Fachkrankenschwester für Rehabilitation
Schwerpunkt: Rehabilitation

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Dorothee Wellens-Mücher

Altenpflegerin und Heilpraktikerin
Akupressurlehrerin, Begründerin der Schule MediAkupress®, Entwicklerin des Konzepts "Begleitende Hände"

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Gerti Wewerka

MSc, Physiotherapie
Schwerpunkt: Geriatrie

> zu den Fachbüchern

Quelle/Bild:privat
Borghild Wicke-Schuldt

Diplompädagogin und systemische Familientherapeutin, Leiterin einer Senioreneinrichtung von 1989 bis 2014. 
Heute freiberuflich tätig: www.besserleiten.de
Schwerpunkt: Systemische Therapie, Systemisches Leiten

> zu den Fachbüchern